Jugendfeuerwehr Rheda-Wiedenrück

Lukas KöppGroßbildansicht

Jugendfeuerwehrwart

Lukas Köpp
Nonnewall 7
33378 Rheda - Wiedenbrück

Telefon: 05242 - 9808215
Mobil: 0177 - 4061646
E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik


 


Stv. Jugendfeuerwehrwart

Jaime Zimmermann
Nordring 79
33378 Rheda-Wiedenbrück

Telefon: 05242 - 963 240

E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik


Jugendfeuerwehr Rheda-Wiedenbrück

Die Jugendfeuerwehr Rheda-Wiedenbrück bietet interessierten Jugendlichen die Möglichkeit, die Strukturen und die Tätigkeiten einer Freiwilligen Feuerwehr hautnah zu erleben und zu erlernen. Hierbei wird durch Theorie und Praxis feuerwehrtechnisches Wissen, unter der Berücksichtigung der Leistungsfähigkeit des einzelnen Jugendlichen, vermittelt. Eine weitere Aufgabe für uns ist die dabei heraus resultierende Jugendarbeit mit den Jugendlichen. Durch gemeinsame Unternehmungen/Aktionen wie Kooperationsspiele, Sport, Ausflüge / Besichtigungen, Übungen, Zeltlagern etc. und der Feuerwehrwehrtechnischen Ausbildung fördern wir die Hilfsbereitschaft, Mitverantwortung, Kritikfähigkeit, Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit, Fairness und Toleranz und ganz wichtig für den Umgang miteinander, Teamwork!

Aber wofür gibt es eigentlich eine Jugendfeuerwehr? Die Erfahrungen der Vergangenheit haben nicht nur in Rheda-Wiedenbrück gezeigt, dass es immer schwieriger wird, junge Menschen für die verantwortungsvolle und pflichtbewusste Arbeit in einer Freiwilligen Feuerwehr zu gewinnen. Eine Zukunftssicherung der Freiwilligen Feuerwehren kann deshalb fast nur über die Jugendfeuerwehr möglich sein. Um den Nachwuchs auch in Zukunft zu stärken, wurde die Jugendfeuerwehr Rheda-Wiedenbrück am 17. Mai 2003 gegründet.

Wenn man auf die bisherige Jugendarbeit zurückblickt, kann man aber mit Stolz sagen, dass sich die Mühen und die Arbeit gelohnt haben. Ein großer Teil der ehemaligen Jugendfeuerwehrangehörige ist der Freiwilligen Feuerwehr treu geblieben und versieht heute in einem der 5 Löschzüge der Stadt Rheda-Wiedenbrück den aktiven ehrenamtlichen Dienst zum Wohle der Allgemeinheit.

Gruppenbild der Jugendfeuerwehr Rheda-Wiedenbrück (2006)

Foto5

Fahrzeug der Jugendfeuerwehr

Foto 2Großbildansicht

Fahrzeugart: Kleinlöschfahrzeug
Typ: KLF
Funkrufname: 7 - 40 - 6
Baujahr: 2010
Kennzeichen: GT RW 7406
Standort: Gerätehaus Lintel


Einsatz der Jugendfeuerwehr Rheda-Wiedenbrück

Foto6

Foto7

Foto8

Foto9