Kreisjugendfeuerwehrtreffen in Steinhagen

Foto 1Großbildansicht

Herzlichen Glückwunsch an die Jugendfeuerwehr Borgholzhausen! Die Jungs und Mädels gewannen nicht nur den Orientierungslauf des Kreisfeuerwehrverbandes sondern auch den feuerwehrtechnischen Vergleich und setzten sich dabei gegen 16 andere Jugendgruppen durch. Damit gewannen die Borgholzhausener nun schon zum zweiten Male den Wanderpokal des Kreisfeuerwehrverbandes Gütersloh in Folge!

Beim feuerwehrtechnischen Vergleich ging es um Schnelligkeit oder Kraft beim Kugelstoßen, ein klassischer Löschangriff musste aufgebaut werden und im Anschluss auch Fragen aus Politik, Feuerwehr und Allgemeinwissen beantwortet werden. Die Plätze zwei und drei belegten Rietberg und Herzebrock-Clarholz.

Beim Orientierungslauf gab es an sechs Stationen entsprechende Aufgaben. Den Platz zwei konnten die Jugendlichen aus Naukseni (Lettland) für sich reklamieren bevor die Rietberger folgten. (lbö)


Notice: Undefined index: cookiesakzeptiert in /srv/www/kreisfeuerwehr-gt.de/010/sr_seiten/artikel/112150100000011522.php on line 417
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos